Unterhaltung und Kabarett

Ein Bißchen Leichtsinn kann nicht schaden

Kongresse, Events und Konzerte

Ich biete sehr gerne als Solist, mit reizenden Duett-Partnerinnen oder mit meiner Gruppe Tre Tenorer ein passendes Programm bei Kongressen, bei Firmaveranstaltungen und bei privaten Veranstaltungen an.

Meine Programme bestehen in der Regel aus beliebten Opernarien, Operettenschlagern und Kabarettmusik.

Ich spreche gerne mit dem Publikum und genieße sehr den gemütlichen entspannten Kontakt bei diesen Abenden.

Unten mehr von meiner langjährigen Beziehung zur Unterhaltungsmusik, von meinen früheren und jetzigen Ensembles.

Rauf, ja das konnt' er, ich frag' mich aber, wie kommt er 'runter

Historie

Mit 10 Jahren lernte ich die schöne Welt der Unterhaltungsmusik kennen. Meine Eltern brachten Schallplatten mit alter dänischer Varietee- und Kabarettmusik von der Bibliothek nach Hause. Ich war begeistert und lernte sehr schnell alle die schrägen Lieder mit raffiniertem Wortwitz auswendig und führte sie bei jeder möglichen und unmöglichen Gelegenheit auf. Viele der sexuellen Untertönen sind mir sicher entgangen, aber ich konnte immer einen guten Reim schätzen.

Kabarettfreunde, Jürgen Schoop, Mads, Helene Gjerris, Kasper Højby Nielsen und Niels Emgren

Kopenhagen Kabarett

Während meines klassischen Gesangsstudiums sang ich auch gern die Lieder bei festlichen Abenden, aber erst als ich in Berlin auf CDs mit der 20’er Gruppe Comedian Harmonists stieß, wurde es mir klar, dass ich eine enorme Lust hatte, da was zu machen.

Ich sammelte eine Gruppe von guten Kollegen und gründete unser Ensemble Kopenhagen Kabarett, und schrieb für uns drei Shows mit Berliner Kabarett Musik, 'Der Traum wird wahr', 'Auf der steinernen Brücke' und *Gibt sich die Ehre'.

Unsere Gruppe wurde in Dänemark durch viele Auftritte, CD- und Fernsehaufzeichnungen sehr beliebt, und wir hatten mit einander und mit unserem Publikum sehr großen Spaß.

Mads in der Welt der 20'er

Solokabarett

Heute trete ich mit meinem eigenen Solokabarettprogramm mit Liedern aus den goldenen 20’ern in Berlin auf. Ich habe mit Wolfgang Homering, der in den 90'ern für das ZDF 12 Sendungen über die Geschichte des deutschen Kabaretts produzierte, schöne Programme mit der wilden Zeit der "Goldenen 20'ern" zusammengestellt.

Für den dänischen Fernsehkanal dk4 zeichnete ich mit meinem dänischen Kabarettbegleiter Nicolai Kjølsen und dem Journalisten Hans Skaarup im November 2011 ein Programm mit allen den größten Hits auf. Das Programm wurde Silvester 2011 in Dänemark ausgestrahlt.

Hier eines der beliebten Lieder.

Dein Pflegeteam. Drei Tenöre, Mads, Adam Riis und Emil Lykke

Tre Tenorer

Die Gruppe 'Drei Tenöre', Adam Riis, Emil Lykke und ich existiert schon eine Weile. Mit Basis in Kopenhagen singen wir amerikanische Unterhaltungsmusik, italienische, deutsche und skandinavische Schlager, zusammen und als wechselnde Solisten. Wir bestellen oder machen selber unsere Arrangements.

Hier unser Weihnachts-Potpourri, arrangiert von Rasmus Thaarup.